VfB-Header
Mittwoch, 16. Oktober 2019

U11 - TSV Reichartshausen - VfB Bad Rappenau 1 3:23

Als Tabellenführer und mit zwei Siegen im Rücken sollte beim Auswärtsspiel in Reichartshausen nun der dritte Sieg in Serie folgen.
Bei regnerischem Wetter war den Zuschauern nach gut 15 Minuten klar wer als Sieger des Spieles vom Platz gehen würde. Zirka 10 Minuten konnte der TSV das Spielgeschehen offen gestalten. Jan Z. durfte beim Schützenfest den Anfang machen (3. Minute). Nachdem Elias Z. in der 13. Minute auf 0:2 erhöhte, wusste noch niemand was jetzt folgen würde. Quasi minütlich fielen weitere Treffer für unseren VfB. 10 Minuten später stand es demnach 0:9 !!! Der Gastgeber aus Reichartshausen kam Sekunden vor der Halbzeit noch zum Ehrentreffer als man schon vom 0:10 träumte.
Nach dem Seitenwechsel ging das Desaster für die tapferen TSVler gnadenlos weiter. Es sollten 14 weitere Tore für den VfB fallen. Was aber eigentlich noch zu wenig war, denn es wurden mindestens 5 - 10 Grosschancen leichtfertig und überhastet vergeigt. Vorm TSV Nachwuchs muss man allerdings den Hut ziehen. Sie versuchten immer wieder selbst noch ein Tor zu erzielen. 2 Mal gelang es Ihnen. Ein Spiel das wir so schnell nicht vergessen werden.
Tore für den VfB: Majlo D. 7, Jan Z. 5, Elias Z. 4, Levin T. 3, Jakob W. 2, Sascha G. und Nicolas L. je 1 !!!

Sponsoren

© 2019 VfB Bad Rappenau 1921 e.V. - Alle Rechte vorbehalten
Webdesign by Franz Mediaprint | Oliver Münch